Performance Management und KPI

« zurück zum Magazin

Performance Management und KPI

Sonntag, 13. Oktober 2013
von Hagen Decker
 

Die neue retail intrapreneur Zeitung ist da, letzte Woche ging sie in die Post, an 1.500 Manager der Branche, pünktlich und gut gemanagt. „Performance Management“ haben wir uns dieses Jahr als Schwerpunktthema ausgesucht – wie die Starken der Branche sich fit machen, welche Performance-Features sie von anderen unterscheiden und welche KPIs sie fokussieren.

Von Retail-Managern für Retail-Manager geschrieben, will der retail intrapreneur inspirieren, an Performance zu arbeiten.Die Kollegen von Team Retail Excellence erzählen dazu ihre Retail Geschichten, Alexander Gedat, CEO, Marc O´Polo, erzählt im Interview über Wachstum, und von Desigual erfahren wir wie Unternehmenskultur und Tools die Peformance beeinflussen. Die besten Artikel werden wir in den nächsten Wochen mit den Bloglesern teilen. Wer nicht solange warten möchte, schreibt uns.

Inspiriert durch die Arbeit an der Zeitung, starten wir nächste Woche im Blog eine neue Reihe, die „KPI Glosse“. Täglich begegnen wir Performance & KPIs, manchmal auch Benchmarks. Fast immer als wir dachten, wir kennen schon alles, kommen neue spannende Zahlen daher. Zahlen sagen nicht alles über Performance, aber mit der Geschichte manchmal eben doch. Wir möchten mit Ihnen die Geschichten hinter den Zahlen teilen, monatlich, wenn wir ein gutes Performance Management hinlegen. Und Sie? Sie könnten sich inspirieren lassen, an der Performance zu arbeiten oder Sie schreiben uns Ihre KPI Geschichte.

In diesem Sinne, sportliche Grüße,

Ihr Team Retail Excellence

Tags: 
KPI
Performance Management