Multichannel-KPI: "Aufreißer-Quote"

« zurück zum Magazin

Multichannel-KPI: "Aufreißer-Quote"

Montag, 21. Juli 2014
von Oliver Schlömann
 

Nicht was Sie eventuell meinen!

Hier geht es um eine ganz seriöse und praktikable KPI eines Händlers, um seine Multichannel-Conversion zu messen. Kunden – die bei Bestellung „Abholung Filiale“ angeben – haben 7 Tage Zeit, die Ware dort abzuholen.

Die Kennzahl „Aufreisser-Quote“ misst die Anzahl der nicht abgeholten Online-Bestellungen in den Filialen. Es ist somit der Kehrwert der Conversion. Damit sich die Bestellungen nicht im Rückraum stauen und die Ware schnell dem Verkauf wieder zugeführt werden kann, „reißen“ die Filialmitarbeiter die Sendungen „auf“ und buchen es dem Filial-Bestand zu.

Kategorie: 
Vertriebsmanagement
Tags: 
E-Com
Intrapreneurship
KPI
Multi Channel Management